Spiegel – Cixin Liu

„Spiegel“ von dem chinesischen Autor Cixin Liu ist eine faszinierende Science Fiction Novelle, mit einem Umfang von 108 Seiten. Angeschlossen folgen aber noch ein lesenswerter Anhang, sowie zwei Leseproben in meiner Ausgabe. Diese Novelle habe ich beim Weihnachtswichteln im letzten Jahr  geschenkt bekommen. Meine Freude war groß. Zum einen  habe ich von dem Autor noch… Weiterlesen Spiegel – Cixin Liu

Himmelssturz – Gregor Hens

Der Roman „Himmelssturz“ hat mich neugierig gemacht, da der Klappentext eine Beziehungsgeschichte propagiert, bei der das Paar Skye und Farald sich auseinanderleben, während ihr Traumhaus gebaut wird. Je fertiger das Haus wird, desto schlechter steht es um die Beziehung. Somit landete es kurzerhand in meinem Bestand. Denn das Thema interessierte mich und noch mehr die… Weiterlesen Himmelssturz – Gregor Hens

Ein Lese- Jahresrückblick auf 2017

Viele Blogs ziehen ein Jahresfazit für sich und ich habe beschlossen mich dem anzuschließen. Wie einige von euch sicherlich bemerkt haben, veröffentliche ich relativ unregelmäßig und manchmal in großen Abständen Rezensionen. Zeitlich schaffe ich es teilweise jedoch nicht anders, umso mehr freue ich mich über meine treue Leserschaft. In diesem Jahr wird es vermutlich ähnlich… Weiterlesen Ein Lese- Jahresrückblick auf 2017

Der Ruf des Kulanjango – Gill Lewis

Dieses Buch erschien 2014 in meinem Blickfeld. Bei einer Veranstaltung für Lehrer  „Lesen macht Schule“ in einer Buchhandlung wurde dieser Roman für Kinder vorgestellt. Vom Alter her, würde ich es für Kinder etwa ab der 5. Jahrgangsstufe empfehlen. Als Vogelliebhaberin sprach mich sehr an, dass die Natur und insbesondere die bedrohten Fischadler eine bedeutende Rolle… Weiterlesen Der Ruf des Kulanjango – Gill Lewis

Der große Lord – Raymond A. Scofield

Jedes Jahr Weihnachten gehört für mich der Film „Der kleine Lord“ nach dem Roman von Frances Hodgons Burnett dazu. Traditionell bringt er mich richtig in Weihnachtsstimmung. Umso gespannter war ich, als ich letztes Jahr „Der große Lord“ im Buchladen sah, dass es so etwas wie eine Fortsetzung gibt. Schließlich bekam ich das Buch auch geschenkt… Weiterlesen Der große Lord – Raymond A. Scofield

Als der Himmel uns gehörte – Charlotte Roth

Dieses Buch wurde mir beim Lieblingsbuch- Leseevent im Büchereulenforum vorgeschlagen. Ansonsten hätte es mich in einer Buchhandlung nicht angestupst und geflüstert: „Lies mich, kauf mich, lass mich dein sein…“. Der Klappentext klang schließlich dennoch vielversprechend und deutete bereits auf die Mischung eines Familienromans, einer Liebesgeschichte und eines historischen Romans hin. Ein Mix, der durchaus gelingen… Weiterlesen Als der Himmel uns gehörte – Charlotte Roth

Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry – Rachel Joyce

Es gab eine Zeit, in der habe ich viel von Harold Fry und der Pilgerreise gelesen. Auf vielen Bücherseiten und in der Werbung tauchte der Roman immer wieder auf. Als ich mich mit dem Thema etwas beschäftigte, war ich auch interessiert an der Geschichte. Ich bin gerne in der Natur unterwegs und eine lange Wanderung… Weiterlesen Die unwahrscheinliche Pilgerreise des Harold Fry – Rachel Joyce